"Sicherheitsrisiko" - Fritzbox-Hersteller wehrt sich gegen Verkauf gebrauchter Router