Beiträge von Friedel

    Hallo zusammen, ich habe diesem Artikel schon einmal Früher geschrieben, da er aber Untergegangen ist würde ich es noch einmal reinstellen. Und gerade weil es so viele neue Spieler zurzeit gibt dachte ich mir, das es ganz Interessant wäre!

    ich kenne es aus anderen Foren kompetativer Spiele, dass es einen Thread gibt, in dem man sich mal "auskotzen" kann, wenn es nicht wie beabsichtigt läuft. Und meine Erfahrung ist, dass dies in diesem Spiel umso stärker von Nöten ist, wie in anderen. Ziel ist es einfach die Lebenserwartung häuslicher Gebrauchsgegenstände zu verlängern in dem man die Wut kanalisiert und der Welt schildert wie unfair man eben behandelt wurde, als eine Art Therapie. Aber auch in einer Sitzung muss man seine Wut unter Kontrolle halten und ausgiebiges fluchen oder Beleidigungen gehört weder auf die Couch noch ins Forum, also bitte "halbwegs" ziviliziert Jungs.

    Und weil ich grad mein bester Kunde bin fange ich auch direkt an ...

    Es ist immer wieder schön, wenn man als Low-Lvl gerade so gegeard als lone-wolf loszieht, z.B. auf Customs, um ein paar Quests zu erledigen und dann hat ein 4er Team, natürlich voll ausgestattet, nichts besseres zu tun, als den einen Quester hinterrücks voll nieder zu machen und umzumähen. Natürlich lassen sie ihm dann auch nicht seine Ausrüstung ... er könnte sie ja über die Versicherung wieder bekommen, sonder fleddern seine Leiche, dass nicht mal mehr was für die Spieler-Scavs übrig bleibt. (Konnte ich mitkriegen, da ein Streamer kurze Zeit später als Scav genau in den Raid kam und dann auch noch genau meine Leiche looten wollte). Liebe Pros ... lasst doch kleinen "Anfänger" bitte eine Chance, nicht nach 10 Raids komplett nackig da zu stehen. Ummähen ist ja ok ... aber die Chance für eine Rückerstattung über die Versicherung steigen beträchtlich, wenn ihr ihn nicht auch noch ausraubt. Dann macht euch die Taschen doch bitte einfacher voll, indem ihr die Dorms stürmt und alle verschlossenen Türen öffnet. DANKE!

    Hallo zusammen!

    ich kenne es aus anderen Foren kompetativer Spiele, dass es einen Thread gibt, in dem man sich mal "auskotzen" kann, wenn es nicht wie beabsichtigt läuft. Und meine Erfahrung ist, dass dies in diesem Spiel umso stärker von Nöten ist, wie in anderen. Ziel ist es einfach die Lebenserwartung häuslicher Gebrauchsgegenstände zu verlängern in dem man die Wut kanalisiert und der Welt schildert wie unfair man eben behandelt wurde, als eine Art Therapie. Aber auch in einer Sitzung muss man seine Wut unter Kontrolle halten und ausgiebiges fluchen oder Beleidigungen gehört weder auf die Couch noch ins Forum, also bitte "halbwegs" ziviliziert Jungs.

    Und weil ich grad mein bester Kunde bin fange ich auch direkt an ...

    Es ist immer wieder schön, wenn man als Low-Lvl gerade so gegeard als lone-wolf loszieht, z.B. auf Customs, um ein paar Quests zu erledigen und dann hat ein 4er Team, natürlich voll ausgestattet, nichts besseres zu tun, als den einen Quester hinterrücks voll nieder zu machen und umzumähen. Natürlich lassen sie ihm dann auch nicht seine Ausrüstung ... er könnte sie ja über die Versicherung wieder bekommen, sonder fleddern seine Leiche, dass nicht mal mehr was für die Spieler-Scavs übrig bleibt. (Konnte ich mitkriegen, da ein Streamer kurze Zeit später als Scav genau in den Raid kam und dann auch noch genau meine Leiche looten wollte). Liebe Pros ... lasst doch kleinen "Anfänger" bitte eine Chance, nicht nach 10 Raids komplett nackig da zu stehen. Ummähen ist ja ok ... aber die Chance für eine Rückerstattung über die Versicherung steigen beträchtlich, wenn ihr ihn nicht auch noch ausraubt. Dann macht euch die Taschen doch bitte einfacher voll, indem ihr die Dorms stürmt und alle verschlossenen Türen öffnet. DANKE!

    über die Zeit ist mir aufgefallen, dass sich Anfängern in Tarkov eigentlich immer wieder die selben Fragen stellen.

    Da mir die Übersichtlichkeit des deutschsprachigen Subforums sehr am Herzen liegt, dachte ich mir, warum nicht einen Sammelthread zu diesem Thema aufmachen, den sich Anfänger dann einfach durchlesen können.


    Fragen die häufiger auftauchen, werde ich dann von Zeit zu Zeit, hier mit in den Startpost aufnehmen.


    Vielen Dank. Also dann mal her mit den Fragen xD Grüße Friedel


    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Frage: Warum kann ich mein Bein nicht heilen, nachdem ich angeschossen wurde?

    Antwort: Wenn dein Bein seine Gesamt-Hitpoints verloren hat (ausgeschwärzt ist), dann kannst du es in diesem Raid nicht mehr "hochheilen", du kannst nur noch eventuelle Blutungen stoppen, um nicht zu verbluten oder mit Painkillern gegen das Humpeln ankämpfen.

    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Frage: Was passiert nachdem ich all mein Startgear verloren habe?

    Antwort: Sollte dein Stash jemals komplett leer sein, dann wird dich eine Nachricht über den Messenger erreichen, in der eine kleine Starthilfe enthalten ist. Diese Nachricht kommt erneut, sollte dein Stash erneut leer sein, nachdem du das Spiel neu gestartet hast. (Jedoch maximal alle 24h) Zusätzlich kannst du deinen Charakter auch alle 2 Wochen auf deiner Profilseite unter EscapefromTarkov.com resetten und bekommst dann wieder das entsprechende Startergear zu deiner Version. Dies löscht jedoch alle deine Fortschritte. Alternativ kannst du auch hier im Forum fragen, ob jemand bereit ist, dir etwas Startkapital zu spenden. Im Allgemeinen sind die Tarkovianer sehr nett zu einander (besonders zu Anfängern), wenn man freundlich fragt. (Bitte Off-Topic-Sub für so etwas nutzen und auch wirklich nur sollte es absolut notwendig sein)

    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Frage: Was bedeutet das Häckchen für Offlinemode bevor ich einen Raid starte?

    Antwort: Solltest du den Offlinemode aktivieren, startest du den Raid "local" auf deinem Computer. In diesem Raid werden dann keine anderen "realen" Spieler sein. Du kannst dir dort in aller Ruhe die Map anschauen, dein Gear ausprobieren oder gegen Scavs kämpfen (falls PVE Gegner aktiviert sind) Allerdings werden Fortschritte im Offlinemode nicht gespeichert. Das heißt du kannst dort keine Quests erledigen oder Loot behalten. Verbrauchte Munition zum Beispiel oder anderes Gear, dass du mit in den Raid bringst, wird jedoch nicht "wirklich" verbraucht und befindet sich nach dem Raid wieder in deinem Charakterinventar wie zuvor.

    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Frage: Mein Charakter ist ein USEC, warum schießen andere USEC's sofort auf mich?

    Antwort: Zur Zeit geht es in dem Spiel primär darum einen Raid zu überleben und Loot zu erlangen. Fraktionsallianzen spielen im derzeitigen Rahmen der Beta noch keine Rolle. Weiter gibt es keine Strafen für das Töten von Spielern der eigenen Fraktion. Daher werden die meißten Leute direkt versuchen dich zu töten ähnlich dem Deathmatchprinzip. Du kannst versuchen auch mit anderen Spielern, die du in einem Raid triffst zusammen zu arbeiten. Bedenke jedoch, dass es noch keinen Kodex etc. gibt, der sie davon abhalten könnte, dir bei der nächsten günstigen Gelegenheit in den Rücken zu schießen.

    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Frage: Wie oder Wo kann ich Hacker / Cheater / Glitcher melden?

    Antwort: Garnicht, im jetzigen Entwicklungsstand der Beta werden keine von Spielern eingereichten Vermutungen akzeptiert. Es gibt jedoch ein serverseitiges Anticheatsystem welches verdächtige Spieler nach Datenlage flaggt, diese werden dann manuell durch BSG Mitarbeiter gebannt. Ein späteres System (nach Release) in dem auch Spieler andere verdächtige Spieler melden können, ist jedoch seitens BSG angedacht und wird eventuell zeitnah nach Release realisiert.

    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Frage: Ich möchte meine Spielversion upgraden aber habe mein Charakterprofil vor kurzem zurückgesetzt und ich habe nun einen Timer auf den Reset.

    Antwort: Beim Kauf eines Versionsupgrades wird der Timer zurückgesetzt so dass man sein Profil auch zurücksetzen kann.